Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit

Seit August 2011 bietet die Schule Würenlingen als Dienstleistung die Schulsozialarbeit (SSA) an. Die SSA bietet ein niederschwelliges Beratungs- und Interventionsangebot für Kinder und Jugendliche in allen Stufen sowie für Lehrpersonen und Eltern, die im schulischen Alltag mit Schwierigkeiten konfrontiert werden. Sie kann direkt und ohne Zusatzformalitäten beansprucht werden.

Die SSA beinhaltet folgende Aufgaben:
  • Förderung und Unterstützung der Integration der Schüler und Schülerinnen in der Schule Würenlingen
  • Unterstützung für Schüler und Schülerinnen zur erfolgreichen Bewältigung des (Schul-) Alltags
  • Niederschwellige Einzel- und Gruppenberatung
  • Intervention und Projektarbeit in Klassen
  • Beratung für Lehrpersonen, Schulleitung und Eltern im Zusammenhang mit Problemen der Schüler
  • Vermittlungsstelle zwischen Eltern und den verschiedenen Behörden
  • Präventive Arbeit in den Schulklassen
Wichtig zu wissen:
  • Wird von der Gemeinde getragen
  • Versteht sich als neutrale Beratungsstelle im Schulhaus
  • Arbeitet mit anderen Fachstellen ausserhalb der Schule zusammen
  • Beratungsgespräche werden vertraulich behandelt
René Hurter
Tel.: 056 297 15 10
Mob.: 076 461 28 82
rene.hurter_sas@schulewuerenlingen.ch

Öffnungszeiten

Montag
08:30 bis 12:00 Uhr

Dienstag
08:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 15:00 Uhr

Mittwoch
08:30 bis 11:00 Uhr

Freitag
08:30 bis 11:00 Uhr

Dienstags: Termine über Mittag möglich.

Terminvereinbarung per Telefon, SMS, E-Mail oder Facebook unter Schulsozialarbeit Würenlingen.